Gedanken über unser Leben!

 

Wenn ich die Jahre seit unserem Greencard Gewinn revue passieren lasse, dann wird mir emotional sehr schwindelig. Ich bin ein absoluter Gefühlsmensch, Ärger oder Enttäuschungen, sowie seelische Verletzungen, hallen lange in meinem Inneren nach.

Wenn ich nun über die letzten zwei Jahre Blicke, erschrecke ich, wie viele Menschen uns haben fallen lassen, die uns Jahre, sogar Jahrzehnte begleitet haben.  Am aller schlimmsten ist es dann, wenn es auch noch " Familie" ist, die sich ohne erkennbaren, oder erklärten Grund abwendet. Aber auch langjährige " Freunde" die plötzlich einen den schwarzen Peter zuschieben und öffentlich verunglimpfen, verursachen tiefen Herzschmerz. 

Alles urplötzlich, ohne das man weiss warum, eine Antwort auf seine Fragen erhält, oder auch einem nur das Wort der Erklärung gegönnt wird. Nein, in den sozialen Netzwerken meint man mit Sprüchebilder, noch mehr Salz in die Wunde zu streuen. Als Opfer stellt man sich dar, redet von Wahrheit, obwohl man der Lüge frönt.

 

Doch dann schaue ich genauer. Was haben wir denn getan? Das die USA unser Traumland ist, wir Florida lieben, wir davon träumen in der Nähe von Disney zu leben. All das haben wir nie verschwiegen. Das wir bei der Greencard Lotterie seit 2005 mitmachen, wusste jeder, der uns kannte. Das es dann möglich ist, auch gezogen zu werden, sollte der gesunde Menschenverstand einem sagen. Das man nicht all diese Mühen und Kosten auf sich nimmt, um dann zu sagen, nö ich geh doch nicht. Wie dumm muss man sein, um so etwas zu erwarten? 

 

Doch wenn ich dann überlege, ist man ein schlechter Mensch, weil man seinen Traum verwirklicht? Oder ist man ein schlechter Mensch, weil im Leben nicht alles perfekt läuft, man Fehler macht und diese dann wieder begradigt?

 

Ich habe für mich erkannt und akzeptiert, dass es im Leben, der Partnerschaft, der Familie, der Freundschaft nicht immer rund läuft. Aber das jeder eine zweite, vielleicht sogar dritte Chance verdient hat. Ich gebe sie gern, nur wird sie nicht angenommen, bin ich kein schlechterer Mensch, wenn ich mein Leben weiterlebe; für mich ein mich glücklich machendes Leben wähle und mich nicht schlecht fühle, weil es anderen nicht passt.

 

Belustigend ist es dann immer, da ich durch meinen Blog ein öffentliches Leben gewählt habe, dass die, welche einem aus Neid die Freundschaft gekündigt haben, fleißige Follower sind. Euch sage ich, ihr braucht nicht darauf zu warten mich / uns scheitern zu sehen. Wir gehen jeden noch so steinigen Weg gerne, weil auch ein Traum ist nie perfekt. Aber er ist immer so perfekt, wie man an ihm arbeitet.

 

So ist das Resümee der letzten zwei Jahre: es gab Höhen, es gab Tiefen, Gute, wie schlechte Erfahrungen, Schöne, wie traurige Momente und doch ist alles so gekommen, wie es sollte. Dafür sind wir dem Schicksal dankbar, denn seinen Traum leben, können nicht viele. Wir aber haben das große Los gezogen, jeden Morgen mit einem unbändigen Grinsen aufzuwachen, weil wir immer wieder feststellen, ja es ist wahr, wir sind wirklich hier.

 

 

 

 

 

 

Kommentare: 6
  • #6

    Sabine Ehmann (Freitag, 30 November 2018 22:56)

    Wir gehen im januar nach Florida (Orlando) wir möchten in die Universal Studios gibt es da günstige Tikets? Und wir bräuchten für 5 Personen eine Unterkunft in der Nähe. Vom 13.01-16.01.2019

  • #5

    Gabi Zunegg (Donnerstag, 15 November 2018 09:49)

    Schön das ihr das mit Florida geschafft habt. Ich liebe Florida ♥️� und natürlich auch Disney

  • #4

    Kerstin (Freitag, 26 Oktober 2018 20:29)

    Ihr habt alles richtig gemacht! Ich bin so stolz auf Euch und freue mich jeden Tag zu sehen, was ihr Euch geschaffen habt und bis jetzt geschafft habt! Du weisst, wie ich selber bin und trotzdem bin ich mehr als Glücklich, Euch zu kennen, Euch Leben zu sehen. UND das ihr euren Traum von Florida verwirklicht habt, auch wenn ein bisschen mehr Wasser jetzt zwischen uns ist. Bleibt so wie Ihr seid! So lieben wir Euch! Deine Bilder und Berichte sind übrigends immer wieder toll zu sehen und zu lesen. Auch für mich �

  • #3

    Rebecca Grimm (Donnerstag, 11 Oktober 2018 13:46)

    Hallo Carmen
    Ich bin ganz hin und weg von deiner Seite.
    Auf Facebook verfolge ich schon deine Berichte und Fotos etc. Es ist mein Traum mit meinem Mann endlich mal ins WDW zu kommen und das alles mal live zu sehen. Ich bin froh das ich deine Seite mit den ganzen Tipps gefunden habe, ich hoffe sehr das wir bald finanziell diese Reise machen können. Ich freue mich schon auf deine weiteren Berichte und Fotos liebe grüße aus Braunschweig Rebecca Grimm

  • #2

    Renate (Montag, 02 Juli 2018 10:14)

    Hi Carmen
    Ich finde deine Bilder einfach toll, und freue mich jedes mal wenn du was neues gepostet hast. Ich finde es ganz toll , dass du uns mit deinen Bildern und deinen berichten an deine Eindrücke teilhaben lässt. Ich hoffe ja noch sehr viel von Dir zu lesen und zu sehen liebe Grüße und mit meinem Leitsatz i wish is a dream your heart makes comma wünsche ich dir dass all deine Träume noch weiterhin in Erfüllung gehen. (ich bin halt die cinderella) ��

  • #1

    Wilfried (Sonntag, 13 August 2017 17:08)

    Super gut gemacht, weiter so

Kontakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.